Praktika

Folgende Praktika werden von HKM angeboten:

  • Schülerpraktikum
  • Praktika in den Schulferien
  • Grundpraktikum für Hochschüler
  • Vorpraktikum für Hochschüler
  • Fachpraktikum für Hochschüler
  • Praxisphase für Bachelorstudiengänge

Schülerpraktikum:

Schüler aller Altersstufen können bei HKM Praktika machen, um in technische oder kaufmännische Berufe hinein zu schnuppern. Die Dauer des Praktikums kann variabel gestaltet werden. Das Praktikum findet in unseren Lehrwerkstätten bzw. in den Bürobereichen statt. Wir haben auch die Möglichkeit, an einzelnen Tagen ganze Schulklassen zu betreuen.

Achtung, wir halten keine Praktikumsplätze für Schulen frei. Wer sich zuerst bewirbt, bekommt den Platz.

Praktika in den Schulferien:

Sind identisch mit den Schülerpraktika.

Grundpraktikum für Hochschüler:

In der Lehrwerkstätten ist es möglich ein technisches Grundpraktikum (sägen, bohren feilen, schweißen, metallbearbeiten usw.) zu machen. Wichtig ist, dass die jeweilige Praktikumsordnung der Hochschule Berücksichtigung findet (vorher lesen!). Wir benötigen zwingend den Nachweis der Hochschule über die Notwendigkeit des Praktikums, ohne diesen ist ein Praktikum nicht möglich. Kaufmännisch Hochschulgrundpraktika sind nicht möglich. Die Plätze für das technische Grundpraktikum sind begrenzt, deshalb empfiehlt sich eine frühzeitige Bewerbung. Die Dauer des Praktikums ist variabel.

Vorpraktikum für Hochschüler:

Ist identisch dem Grundpraktikum für Hochschüler.

Fachpraktikum für Hochschüler:

Wir bieten vorwiegend technische Fachpraktika in den Bereichen Produktion oder Instandhaltung an. Die Dauer sollte nicht unter 3 Wochen liegen, da hier die Fachabteilungen der HKM die Betreuung übernehmen.

Weitere Fachpraktika können in den Bereichen Personal, Weiterbildung, Einkauf und Controlling durchgeführt werden. Hier ist die Anzahl der Plätze allerdings begrenzt.

Bei allen Fachpraktika benötigen wir den Nachweis der Hochschule über die Notwendigkeit des Praktikums für das Studium. Bei der Bewerbung also bitte Kopie der Praktikumsordnung oder Prüfungsordnung mitschicken. Ohne diese Unterlage ist ein Praktikum nicht möglich.

Praxisphase für Bachelorstudiengänge:

Es besteht die Möglichkeit die 3-monatige Praxisphase für Bachelorstudiengänge bei HKM zu absolvieren. Hierzu sind individuelle Absprachen mit der jeweiligen Fachabteilung notwendig, bewerben Sie sich also rechtzeitig.

Wir bieten nicht an:

Jahrespraktika, Eintagespraktika über einen längeren Zeitraum, Praktika zu Marketing und Verkauf.

Bewerbung:

Für alle Praktika erwarten wir eine schriftliche Bewerbung mit einem Anschreiben aus dem hervorgeht, wann Sie kommen wollen, was Sie machen möchten (Inhalte) bzw. welche Berufe Sie interessieren. Dazu bitte einen Lebenslauf, das letzte Zeugnis bzw. bei Hochschülern den Statusbogen (Spiegel der Noten/Creditpoints) der Hochschule, die Praktikums- bzw. Prüfungsordnung.

Alles können Sie entweder per Post oder als Email schicken. Die Email an praktikum(at)hkm.de
Wenn Sie nur einen Ferienjob oder eine Werkstudententätigkeit suchen, müssen Sie sich beim HKM Personalservice bewerben.

Nach oben
Ansprechpartnerin

Vanessa Geers
Berufsbildung
Telefon: +49 (0)203-999-01
E-Mail: praktikum(at)hkm.de