Ingenieur oder Naturwissenschaftler mit Schwerpunkt Umweltschutz/Gewässerschutz (m/w/d)

Als Tochterunternehmen führender Stahl- und Technologiekonzerne haben wir uns auf die Stahlerzeugung mit allen notwendigen Verfahrensschritten spezialisiert. Im Duisburger Süden produzieren wir mit rund 3.000 Mitarbeitern und modernsten Anlagen über 1.000 verschiedene Stahlgüten. Wenn wir sagen, dass Stahl unsere Leidenschaft ist, dann meinen wir das auch so. In jedem unserer Produkte steckt der Wille, noch besser zu werden. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, dass Qualität bei uns großgeschrieben wird.
 

Unsere Abteilung Anlagensicherheit, Gewässerschutz und A bfallwirtschaft im Bereich Umweltschutz, Energiewirtschaft und Prozessmanagement sucht schnellstmöglich befristet für 2 Jahre in Teil oder Vollzeit einen

Ingenieur oder Naturwissenschaftler mit Schwerpunkt Umweltschutz/Gewässerschutz (m/w/d)

 

Eine Aufgabe, die es in sich hat

  • Durchführung von Genehmigungsverfahren
  • Überwachung sowie Umsetzung von Anforderungen aus Genehmigungen und Gesetzen
  • Koordination der Umsetzung der 42. BImSchV
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von IED Audits im Bereich Gewässerschutz
  • Beratung sowie Mitarbeit in Projekten im Bereich Gewässerschutz
  • Kontakt zu Behörden, Gutachtern und Fremdfirmen


So sind Sie bestens vorbereitet

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurtechnisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Erste Erfahrungen im Bereich des Gewässerschutzes
  • Souveränes freundliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Kommunikations und Teamfähigkeit
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

 

Hinter Stahl verbirgt sich mehr

  • Attraktives Gehaltspaket
  • 34 bezahlte freie Tage
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten, familienfreundliches und kollegiales Umfeld wir sind mehrfach ausgezeichnet als familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Betriebsarztzentrum, Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebseigene Kantine
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung im PDF Format per E-Mail an karriere(at)hkm.de


Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH
Personalabteilung / PM PF
Frau Bunn