Masterarbeit zum Thema: „digitale Transformation in der Instandhaltungsabwicklung“ (m/w/d)

Als Tochterunternehmen führender Stahl- und Technologiekonzerne haben wir uns auf die Stahlerzeugung mit allen notwendigen Verfahrensschritten spezialisiert. Im Duisburger Süden produzieren wir mit rund 3.000 Mitarbeitern und modernsten Anlagen über 1.000 verschiedene Stahlgüten. Wenn wir sagen, dass Stahl unsere Leidenschaft ist, dann meinen wir das auch so. In jedem unserer Produkte steckt der Wille, noch besser zu werden. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, dass Qualität bei uns großgeschrieben wird.

Unser Team flüssige Medien vergibt zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

Masterarbeit zum Thema: „digitale Transformation in der Instandhaltungsabwicklung“ (m/w/d)

 

Eine Aufgabe, die es in sich hat

  • Aufnahme von Instandhaltungsprozessen mit Hilfe von Prozessvisualisierungen und Wertstromanalysen
  • Erarbeitung unterschiedlicher Umsetzungsvarianten dieser IH Prozesse, insb. hinsichtlich der Kommunikationsschnittstellen der vorhandenen Systeme
  • Erstellung von digitalisierten Standards und Arbeitssystematiken für die zukünftige Instandhaltungsabwicklungen
  • Erstellung von Qualifizierungsunterlagen und Durchführung von Schulungen zur Implementierung der erarbeiteten Systematik


So sind Sie bestens vorbereitet

  • Ingenieurwissenschaftlicher Masterstudiengang 
  • Hohe Affinität zum Themenkomplex „Digitalisierung“ und Industrie 4.0
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte, kreative und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Innovationsbereitschaft
  • Verbindliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Kommunikations und Teamfähigkeit sowie
    Lernbereitschaft runden das Profil ab

Hinter Stahl verbirgt sich mehr

  • Angemessene Bezahlung für eine Abschlussarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten, familienfreundliches und kollegiales Umfeld wir sind mehrfach ausgezeichnet als familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Betriebsarztzentrum, Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebseigene Kantine

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung im PDF Format per E-Mail an praktikum(at)hkm.de mit dem Betreff: Masterarbeit Prozessmanagement


Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH
Berufsbildung / PM E
Frau Marion Holzschneider