Projektleiter IT-Security (w/m/d)

Unser Rechenzentrum im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik, IT-Sicherheit sucht einen

Projektleiter IT-Security (w/m/d)

 

Eine Aufgabe, die es in sich hat 

  • Administration der Firewall- und Antivirus-Systeme
  • Verwaltung der Netzwerkdienste (intern, extern):
    • IP-Adressmanagement
    • Domain-Nameservice
    • Network Access Control
  • Verwaltung der Fernzugänge
  • Troubleshooting und Anwenderunterstützung
  • Beratung der Produktionsbetriebe
  • Projektmanagement, Konzepterstellung und Umsetzungsbegleitung bei der Anbindung der Produktionsnetzte an das Campusnetz
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der ITSicherheitsstrategie im Hinblick auf Trends und aktuellen Gefahren
  • Evaluierung sicherheitsrelevanter Technologien

 

So sind Sie bestens vorbereitet 

  • Abgeschlossenes Studium aus dem IT-Bereich oder vergleichbarer Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in OSI 7 Schichten-Modell, TCP/IP Netzwerk-Protokolle und Switching, Routing, Subnetze, VLAN-Technik
  • Gute Kenntnisse in Firewall-Technologien, VPN, IPSec, Kryptografische Standards, PKI, Zertifikate, Informationssicherheit, Anti-Malware Technologien, Authentifizierungs-Methoden und Englisch (Manuals und Telkos)
  • Umgang in der Administration von Windows- und Linux Serversystemen, Application-Level Firewall (NG-Firewall) sowie Sharepoint Kenntnisse sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang im IT-Security-Umfeld
  • Zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und ein ausgeprägter Teamgeist
     

Unser Ziel ist es, durch ein forderndes und förderndes Umfeld zukünftige Fach- und Führungskräfte mit exzellenten Entwicklungsmöglichkeiten zu gewinnen und aufzubauen.

Stellenbeschreibung zum Download: